Ladetätigkeit für Kunden rund um die Uhr möglich

Die Zufahrt für Kunden und Anrainer zwischen Münzgasse und AVA-Hof ist weiterhin für Ladetätigkeiten rund um die Uhr möglich. Es gibt eigene Ladezonen rechts der einspurigen Fahrbahn am Beginn der Griesgasse vor der Firma Nespresso und gegen Ende beim Gasthof Sternbräu. Die in der unteren Grafik grün und blau markierte verkehrsberuhigte Zone in der Griesgasse ist für Ladetätigkeiten also immer befahrbar und nur für die reine Durchfahrt gesperrt. Bitte beachten Sie, die Vorgaben was eine Ladetätigkeit ist (siehe auch Was ist eine Ladezone und ÖAMTC zur Ladetätigkeit).

Zusammengefasst die wichtigsten Neuerungen:

  • Linksabbiegeverbot von der Gaswerkgasse in die Müllner Hauptstraße
  • Rechtsabbiegegebot am Museumsplatz zum Franz-Josef-Kai
  • Von der Lindhofstraße (Landesklinik) kann man weiterhin nach rechts in die Müllner Hauptstraße einbiegen
Übersicht über die neue Verkehrsregelung Am Gries und in der Innenstadt
Übersicht über die neue Verkehrsregelung Am Gries und in der Innenstadt

Die Zufahrt zum Rot-Kreuz-Parkplatz ist auch weiterhin möglich. Der Franz-Josef-Kai wird zwischen Hanuschplatz und Museumplatz (Haus der Natur) anstelle einer Einbahn als Gegenfahrbahn mit je einer Spur geführt. Sie können wie bisher von der Staatsbrücke kommend Richtung Mülln oder Neutor fahren, wie auch vom Neutor (Sigmundstor) Richtung Staatsbrücke. Jedoch vom Neutor Richtung Mülln ist die Durchfahrt nicht mehr möglich.